ALUMINIUM Düsseldorf 2014

Messe ALUMINIUM 2014 Düsseldorf

ALUMINIUM Messe Düsseldorf 2014Aluminium gehört zu den am häufigsten verwendeten Metallen in der Konstruktion, der Elektrotechnik, Elektronik, Optik und Lichttechnik sowie in der Verpackungsindustrie. Entsprechend seiner Bedeutung für die Wirtschaft findet rund um das Leichtmetall eine nur ihm gewidmete Messe statt: die ALUMINIUM Düsseldorf. Im Abstand von zwei Jahren informieren sich hier Fachbesucher und nehmen teil am gleichnamigen Kongress. Wie in jedem Turnus wird parallel zur ALUMINIUM die COMPOSITES EUROPE auf dem Gelände der Messe Düsseldorf veranstaltet.

Zielgruppe und Aussteller der ALUMINIUM Düsseldorf

Die ALUMINIUM bildet die gesamte Wertschöpfungskette des Metalls ab vom Rohmaterial über Halbzeug bis hin zum Fertigerzeugnis. Damit ist sie Anlaufpunkt für Produzenten, Verarbeiter und Endverbraucher aus dem B2B-Bereich. Die Besucher kommen aus ebenso vielfältigen Branchen, wie es die Verwendbarkeit von Aluminium nahelegt. Die Automobilbranche ist hier vertreten, aus dem Transportwesen im Schienenverkehr, aus der Luftfahrt und dem Schiffbau erscheinen Gäste neben anderen aus dem Maschinenbau. Daneben kann die Messeleiter unzählige weitere Branchen nennen, zu denen Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen themenspezifisch vorstellen.

Messerückblick ALUMINIUM Düsseldorf

1997 fand die erste ALUMINIUM statt. Damals noch in Essen. Aufgrund wachsender Zahlen bei Ausstellern sowie Messegästen erfolgte 2012 der Umzug nach Düsseldorf. Auch hier blieb die Messe erfolgreich und konnte zuletzt über 900 Aussteller und mehr als 21.000 Besucher zählen. Dabei sind in- und ausländische Besucher nahezu gleichwertig vertreten. Knapp 90 Prozent von ihnen nehmen Einfluss auf die Entscheidungen in ihren Betrieben. Besonders bei der Automobilindustrie und dem Maschinenbau herrscht reges Interesse an der ALUMINIUM Düsseldorf. Beide Branchen entsenden rund 44 Prozent der Besucher. Im Vergleich zu der ersten Veranstaltung kann die Messe nun weit mehr als die doppelte Fläche belegen: 78.000 m² stehen in nun zur Verfügung. Weiteres Wachstum nicht ausgeschlossen.

Ausblick und Termin der ALUMINIUM Düsseldorf

Gleich zwei Foren laden dazu ein, sich von Experten auf den aktuellen Stand bringen zu lassen. Das »International Forum« beleuchtet die Marktchancen in Indien und China. Im »Forum Forschung« erwartet die Besucher ein prall gefülltes Programm an Vorträgen. Ziel der Veranstaltung ist es, eine Plattform zu bieten, auf der sich unterschiedliche Forschungseinrichtungen vorstellen und ihre Arbeiten der Öffentlichkeit präsentieren können.

Automotive und Building Innovations werden in der Innovation Area vorgestellt, wohingegen in der Recruiting Area namhafte Unternehmen die Chancen für die Fachausbildung erläutern und Kontakte knüpfen. Als absolutes Highlight ist jedoch wohl die ALIMINIUM 2014 Conference anzusehen: Wenn sich an drei Tagen die Fachwelt auf der vom Gesamtverband der Aluminiumindustrie (GDA) geplanten und organisierten Veranstaltung trifft, wird es um zukunftsweisende Themen gehen. In diesem Jahr lautet das Oberthema »Aluminium – Material for the future«.

Nächster Veranstaltungstermin ist vom 07. bis 09. Oktober 2014.

Artikel zur ALUMINIUM 2020 in Düsseldorf

Artikel zur ALUMINIUM 2018 in Düsseldorf

Artikel zur ALUMINIUM 2016 in Düsseldorf

Messebauangebote für den Messestand auf der ALUMINIUM Düsseldorf kostenlos vergleichen.