INTERGEO 2022 – Messe Essen

Messetermin: INTERGEO 2022

Die internationale Fachmesse INTERGEO wird alljährlich an wechselnden Messeorten in Deutschland ausgerichtet. Als die weltweit größte Veranstaltung und Kommunikationsplattform im Bereich Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement richten sich Fachmesse und Konferenz an Geodäten, Geoinformatiker, Kartografen, Behörden und Unternehmen. Essen ist der Standort für die in hybridem Format geplante INTERGEO 2022 vom 18. – 20. Oktober. Die hybride Ausrichtung konnte bereits beim Restart 2021 als voller Erfolg verbucht werden.

Bauplanung & Immobilien

An den Messeständen der Expo zeigt sich die gesamte Wertschöpfungskette der relevanten Fachgebiete. Im Einzelnen sind dies Vermessung, Photogrammetrie und Fernerkundung, Kartographie, Geobasisdaten, Geoinformation, GIS, UAC und AUS, mobile Datenerfassung, CAD, Open Source, Soft- und Hardware, Energieversorgung und Telekommunikation. Das breite Feld umfasst ebenfalls Bauplanung und Architektur sowie Immobilien. Auch Verwaltung, Wissenschaft und Forschung sind vertreten. Dazu sind Fachliteratur und Fachzeitschriften an den Ständen zu sehen.

Smart Cities, Mobilität, Verkehrsplanung & Geospatial IoT

2021 beschäftigte sich die dreitägige Konferenz mit dem Thema „Inspiration for a smarter World“ anhand der Digitalisierung der Umwelt und deren Auswirkungen auf verschiedene Bereiche. Auch 2022 werden digital Twins im Einsatz bei digitalem Planen und Bauen, Smart Cities, Mobilität, Verkehrsplanung von Interesse sein. Modellierungen und Simulationen werden für die Beherrschung von Katastrophenfällen und möglichst präziser Vorhersagen immer wichtiger, wie es die jüngste Vergangenheit zeigt. Stichworte für die neuesten Entwicklungen in der Vermessung sind Raumbezug und Positionierung über 4D-Geodaten und Geospatial IoT und mobile Mapping-Anwendungen. Generell spielen aktuelle und zukunftsorientierte Themen im Konferenzprogramm und auch in der Ausstellung die größte Rolle. Beispielsweise werden smart Cities und Mobilität im Kontext von Klimawandel und Nachhaltigkeit beleuchtet.

Virtuell & Life die INTERGEO in Essen

Der Messestandort Essen zieht aufgrund seiner Lage üblicherweise verstärkt Besucher aus den Benelux-Ländern an, die Flughäfen in Düsseldorf und Köln kommen dem internationalen Fachpublikum mit einer sehr guten Verkehrsanbindung zum Messestandort entgegen. Wer dennoch wegen eventuell noch anhaltender Pandemiebestimmungen auf eine weite Anreise aus dem Ausland verzichten muss, kann sich mit Hilfe der digitalen Plattform über die Aussteller samt ihren Produktneuheiten informieren und von überall auf der Welt an der Konferenz virtuell teilnehmen.

 

Termin Intergeo Essen: 18.10.2022 – 20.10.2022

Veranstaltungsort: Messe Essen

Adresse: Norbertstraße 2, 45131 Essen

Webseite der Messe: www.intergeo.de

 

(Bildquelle: Titelbild © stock.adobe.com)

 

Artikel zur INTERGEO 2020 in Berlin

Artikel zur INTERGEO 2019 in Stuttgart

Artikel zur INTERGEO 2017 Berlin

Artikel zur INTERGEO 2016 Hamburg

Artikel zur INTERGEO 2015 in Stuttgart

Artikel zur INTERGEO 2014 in Berlin