BrauBeviale 2020 • Messe Nürnberg

Messezeitraum: BrauBeviale 2020

Die Getränkebranche trifft sich an drei Tagen von 10. bis 12. November 2020 in Nürnberg. Auf der Agenda steht dabei keineswegs eine Bier- oder Weinverkostung, sondern die „BrauBeviale“. Dahinter verbirgt sich eine von Europas wichtigsten Fachmessen für die Herstellung und Vermarktung von Bier, Wein, Sekt, Spirituosen sowie alkoholfreien Getränken. Dazu reisen seit 1978 bereits internationale Branchenvertreter und Fachleute nach Franken.

Fachleute aus Franken und bayerische Brauereien

Veranstaltet wird die Schau von der NürnbergMesse, ideell wird sie von privaten bayerischen Brauereien getragen. Mehr als 1.000 Aussteller informieren hier über Trends und Neuheiten in der Getränkeindustrie. Dazu zählen zum Beispiel hochwertige Rohstoffe, innovative Technologien, erfolgreiches Marketing und effiziente Logistik. Eine wichtige Rolle spielt zunehmend die Frage nach einer nachhaltigen Getränkeverpackung.
Während der Investitionsgütermesse haben Aussteller wie Fachbesucher die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen. Während der interessanten Foren, Sonderschauen und Tastings lassen sich auch bestehende Kontakte vertiefen. Und natürlich wird auf der „BrauBeviale Nürnberg“ auch bei manch einem Glas Bier am Abend diskutiert über die neuesten Branchentrends.

 

 

Termin BrauBeviale Nürnberg: 10.11.2020 – 12.11.2020

Veranstaltungsort: Messe Nürnberg

Adresse: Messezentrum 1, 90471 Nürnberg

Webseite der Messe: www.braubeviale.de

 

(Bildquelle: Titelbild © Cagkan • stock.adobe.com)

 

Artikel zur BrauBeviale 2019 in Nürnberg

Artikel zur BrauBeviale 2018 in Nürnberg

Artikel zur BrauBeviale 2016 in Nürnberg

Artikel zur BrauBeviale 2015 in Nürnberg

Artikel zur Brau Beviale 2014 in Nürnberg