DLG-Feldtage 2020 • Gutsverwaltung Brockhof

Messezeitraum: DLG-Feldtage 2020

In Erwitte, zwischen Soest und Lippstadt in der Soester Boerde gelgen, sollen 2020 die DLG (Deutsche-Landwirtschaftsgesellschaft)-Feldtage stattfinden. Hierzu ist die Fachwelt vom 16. bis 18. Juni 2020 auf das Gut Brockhof eingeladen. Das Gut Brockhoff liegt in der gleichen Region, in der 1988 – auf dem Gut Schwarzenraben – die ersten DLG-Feldtage veranstaltet wurden. „Dein Standort. Dein Pflanzenbau.“ lautet dabei das Motto der DLG-Feldtage. Erwartet werden rund 22.000 Fachbesucher, darunter Landwirte und Händler, aber auch Studierende.
Sie alle möchten sich im Juni 2020 ein Bild davon machen, wie in der Region ein guter Pflanzenbau gelingen kann, von der Aussaat bis zur Ernte.

Besucher der DLG-Feldtage

Dabei kommen erfahrungsgemäß rund zweidrittel aller Besucherinnen und Besucher der DLG-Feldtage aus dem Umkreis von 300 km, in dem viele interessante Ackerbaugebiete liegen.
Themen der DLG-Feldtage werden unter anderem der Pflanzenbau, die Pflanzenzüchtung, Düngung oder auch Pflanzenschutz sein. Auch werden verschiedene Maschinen vorgeführt.
Die Feldarbeiten auf dem Gelände von Gut Brockhof haben bereits im Sommer 2019 begonnen. Ihr Ergebnis darf mit Spannung erwartet werden.

 

Termin DLG-Feldtage Erwitte: 16.06.2020- 18.06.2020

Veranstaltungsort: Gutsverwaltung Brockhof

Adresse: Brockhof 1, 59597 Erwitte

Webseite der Messe: www.dlg-feldtage.de

 

(Bildquelle: Titelbild © Андрей Яланский • stock.adobe.com)

 

Artikel zu DLG-Feldtage Bernburg-Strenzfeld 2018