electronica 2022 – Messe München

Messetermin: electronica 2022 München

Die electronica in München ist die weltweit wichtigste Messe der Elektronikindustrie. Zur letzten Präsenzmesse im Jahr 2018 strömten 80 000 Fachbesucher aus 80 Ländern in die Messehallen, um das Angebot von über 3100 nationalen und internationalen Ausstellern auf einer Fläche von 182 000qm in Augenschein zu nehmen und sich über Branchentrends auf dem globalen Markt der Elektroindustrie zu informieren. Nach einer coronabedingten Pause im Jahr 2020 wird die Weltleitmesse und Konferenz vom 15.–18. November 2022 an die Erfolge der vergangenen Messen anknüpfen.

Das Ausstellungsspektrum der electronica deckt Technologien, Produkte und Lösungen der gesamten Elektronik von Komponenten bis zu Systemen, Anwendungen und Dienstleistungen ab. Die 16 übersichtlich strukturierten Ausstellungsbereiche verteilen sich auf 17 Hallen des Münchener Messegeländes. Von Automotive über Embedded Systems, Mikro- und Nanosysteme, Sensorik bis zu Systemkomponenten, Wireless und weiteren Segmenten ist alles dabei, was die Welt der Elektronik heute und für die Zukunft an Technologien, Produkten und Lösungen bereithält. Die ausstellenden Unternehmen honorieren den stringenten Branchen- und Anwendungsbezug, der die electronica auszeichnet. Besucher schwärmen von der einzigartigen Innovationsdichte im nahezu lückenlosen Ausstellerangebot aus allen Teilbereichen der Elektronikindustrie. Ob Industrieelektronik, Telekommunikation, Energie und Elektromobilität, bis Kredit- und Versicherungsgewerbe, Entwicklungen in Hardware und Software, Logistik, bis hin zu Personalwesen – es sind alle Wirtschaftszweige im Portfolio der Aussteller vertreten.

Embedded Systems, IoT Device & Cyber Security

Zudem bestechen ein erstklassiges Konferenzprogramm und zahlreiche themenorientierte Foren. Als Auftakt zur electronica-Woche wird am 14.11.2022 die electronica Automotive Conference stattfinden, wo Experten aus dem Bereich Automotive neue Strategien und zukunftsweisende Technologien vorstellen und die Branche wertvolle Kontakte knüpft. Bei der electronica Embedded Platforms Conference dürfte es um Trends bezüglich der Anwendung und Lösungsansätze gehen, die electronica Medical Electronics Conference dient dem Austausch zwischen Elektronikbranche und Medizintechnik-Herstellern. Als Plattform für die Wireless-Community empfiehlt sich der Wireless Congress: Systems & Applications. Das breitgefächerte Forenprogramm wartet unter anderem mit einer Veranstaltung zu Cyber Securitiy sowie Foren für Embedded Systems, IoT Device Security, Power electronics, printed electronics und einem Obsolence Forum auf. Im Pandemiejahr 2020 wurden diese Veranstaltungen weitgehend im virtuellen Raum abgehalten.

„electronica fast forward“

Im Rahmenprogramm der electronica finden sich eine Reihe interessanter Special Events. Dazu zählen beispielsweise die Pressekonferenz des ZVEI, dem Verband der Elektro- und Digitalindustrie, und die EMS Roundtable Diskussion oder die start-up platform von Elektor namens „electronica fast forward“, auf der sich junge, kreative Köpfe mit ihren innovativen Ideen, Prototypen und Produkten oder Dienstleistungen Industrievertretern aus aller Welt vorstellen können.

 

Termin electronica München: 15.11.2022 – 18.11.2022

Veranstaltungsort: Messe München

Adresse: Messegelände, 81823 München

Webseite der Messe: www.electronica.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur electronica München © IVAN ZHUKEVYCH – stock.adobe.com)

 

Artikel zur electronica 2020 in München

Artikel zur electronica 2018 in München

Artikel zur electronica 2016 in München

Artikel zur electronica 2014 in München