denkmal 2022 – Messe Leipzig

Messetermin: denkmal 2022 Leipzig

Im Gegensatz zur Parallelmesse MUTEC, der internationalen Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik, ist die Messe denkmal als europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung für das allgemeine Publikum zugänglich. Der zeitliche Rhythmus von 2 Jahren und der Veranstaltungsort Leipzig decken sich, wobei die denkmal mit der Erstveranstaltung im Jahr 1994 als die ältere zeichnet und ihr Umfang mit der Belegung zweier Messehallen doppelt so groß ist. In diesem Jahr findet sie von 24. bis 26.11.2022 statt!

Denkmalpflege, Altbausanierung & Restauration

Die denkmal bietet Handwerkern, Restauratoren, Architekten und Planern, Archäologen, Eigentümern historischer Gebäude, Kunsthistorikern, Vertretern öffentlicher Einrichtungen und ehrenamtlich Tätigen einen umfassenden Überblick über alle Bereiche der Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung. Auch für Baustoffhersteller und Bauingenieure, die in diesen Bereichen tätig sind, ist die denkmal Inspiration und Quelle zugleich. Sie finden bei namhaften Unternehmen Spezialprodukte zur Restaurierung und Erhaltung historischer Fassaden, Kirchen, Schlösser und weiteren, kulturgeschichtlich gesehen, erhaltenswerten Gebäuden. „Lebende Werkstätten“ zeigen eindrucksvoll mit großer Meisterschaft traditionelle, manchmal fast vergessene, seltene Handwerks- und Restaurierungstechniken, was die Messe zu einem unvergleichlich lebendigen Ausstellungsort unter den Klängen und Gerüchen des Handwerks macht. Steinmetze, Zimmerer, Stuckateure und Maler hämmern, sägen, schleifen, dass es eine Freude ist. Im Rahmen der denkmal hat auch die Fachmesse „Lehmbau“ einen Platz, Lehmprodukte zeigen sich als idealen Werkstoff für ressourcen- und umweltschonende Bauweise in der Denkmalpflege und Altbausanierung.

Preise auf der denkmal

Nachhaltigkeit angesichts von Klima- und Energiewandel wird eines der Schwerpunktthemen im hochgeschätzten Fachprogramm der Messe sein. Mit einer Mischung von Themen aus der Forschung und Innovation bis zu Zukunftsfragen und Praxisbeispielen ist das Rahmenprogramm als umfangreichste Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der gesamten Branche bekannt. Der Nachwuchs kann sich im studentischen Architekturwettbewerb „Messeakademie“ beweisen. Er trägt 2022 das Motto „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“ und wird von der Messe Leipzig GmbH zusammen mit einigen Landesämtern für Denkmalpflege ausgelobt. Für Spitzenleistungen im Bereich der europäischen Restaurierung und Denkmalpflege gibt es für 10 Aussteller auf der denkmal je eine Goldmedaille, die von einer unabhängigen Fachjury aus internationalen Experten vergeben wird.

Europäische Leitmesse rund um Denkmäler

Besucher der denkmal schätzen die in dieser Art einmalige, interdisziplinäre Angebotsvielfalt und die generationenübergreifende Wissensvermittlung zur Bewahrung unseres kulturellen Erbes. Weitreichende Informationen zu den einzelnen Berufsbildern und Informationen zu Hoch-, Fachhoch- und Fachschulen, Lehrstellen und Praktika zählen ebenso dazu wie der hautnahe Blick auf alte Handwerkskunst.

 

Termin denkmal Leipzig: 24.11.2022 – 26.11.2022

Veranstaltungsort: Messe Leipzig

Adresse: Messe-Allee 1, 04356 Leipzig

Webseite der Messe: www.denkmal-leipzig.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur denkmal Leipzig © traveldia – stock.adobe..com)

 

Artikel zur denkmal 2020 in Leipzig

Artikel zur denkmal 2018 in Leipzig

Artikel zur denkmal 2016 in Leipzig

Artikel zur denkmal 2014 in Leipzig