IFH/Intherm 2022 – Messe Nürnberg

Messetermin: IFH/Intherm 2022

Zur wichtigsten Fachmesse für Sanitär, Haus- und Gebäudetechnik, der IFH/Intertherm, machen sich Profis und Entscheider aus Handwerk, Industrie und Großhandel vom 26. – 29.04.2022 auf den Weg in das Messezentrum Nürnberg. Die letzte Präsenzmesse vor der weltweiten Corona-Pandemie fand 2018 statt, damals zeigten 611 Aussteller aus 20 Ländern mehr als 40 000 Fachbesuchern wegweisende Lösungen für die Branche. Der für 2020 turnusmäßig vorgesehene Präsenztermin musste abgesagt werden, die dafür geplanten Messehighlights wurden stattdessen auf der Homepage der IFH/Intherm präsentiert.

Die Fachmesse für Sanitär, Haus- und Gebäudetechnik

Im April 2022 dürfte das gesamte Portfolio mit den Themen Sanitärtechnik, Heizungstechnik, Erneuerbare Energien, Klima- und Lüftungstechnik, Klempnertechnik, Mess-, Prüf-, Steuer-, Regelgeräte, Rohre und Zubehör, Pumpen, Werkstatteinrichtungen, Werkzeuge, Kundendienstwagen, EDV/Büroausstattung und Literatur/Organisation wieder direkt vor Ort, verteilt auf 7 Hallen, erlebbar sein. Zweifellos wird das Fachpublikum die Gelegenheit zum persönlichen Austausch, zur Vertiefung bestehender Geschäftsverbindungen und zum Knüpfen neuer Kontakte ausgiebig nutzen. Topaktuelle Expertenbeiträge können bereits seit Mitte November 2021 via Livestream auf der Plattform IFH/Intherm FORUM plus nachverfolgt werden. Sie geben beispielsweise wertvolle Hinweise durch den Dschungel der Förderlandschaft oder zur energieeffizienten Beheizung von Bestandsgebäuden.

Smarte Gebäudeautomation, Einsatz von Wasserstofftechnologien & digitalem Energiemanagement

Die Hauptthemen für die IFH/Intherm 2022 sind neben den Heiztechniken der Zukunft, Hygiene und Smarte Gebäudeautomation. Die Erfahrungen aus der Pandemie haben bei der Bevölkerung neues Bewusstsein im Bereich Hygiene hervorgerufen, auf das die Hersteller verstärkt mit berührungslosen Armaturen, Dusch-WCs, sogenannten Washlets, und antibakteriellen Beschichtungen von Bad-Keramiken eingehen. Innovationen bezüglich Trinkwasserhygiene und sauberer Raumluft sind weitere Bausteine zu Gesundheit und Wohlbefinden. Intelligente Systeme für modernes Wohnen zeigt smarte Gebäudeautomation von der kompletten Gebäudesteuerung bis zum digitalen Energiemanagement. Im Bereich „Heiztechniken der Zukunft“ werden die technologischen Chancen zur Realisierung klimaneutraler Gebäude aufgezeigt: Erneuerbare Energien, Wärmepumpen und Solarthermie und auch der voraussichtliche Einsatz von Wasserstofftechnologien.

Neuheiten der Aussteller werden 2022 kompakt in der „Straße der Innovationen“ präsentiert, erleichtern so den Überblick für das Fachpublikum und werden gleichzeitig prominent in Szene gesetzt. Fachplaner und Architekten profitieren beim Besuch der IFH/Intherm 2022 ebenso von den Impulsen der Branche wie die Industrie und das ausführende SHK-Handwerk.

 

Termin IFH/Intherm Nürnberg: 26.04.2022 – 29.04.2022

Veranstaltungsort: Messe Nürnberg

Adresse: Messezentrum 1, 90471 Nürnberg

Webseite der Messe: www.ifh-intherm.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe IFH/Intherm 2022 Nürnberg – ©Sergey Ryzhov – stock.adobe.com)

 

Artikel zur IFH/Intherm 2020 in Nürnberg

Artikel zur IFH/Intherm 2018 in Nürnberg

Artikel zur IFH/Intherm 2016 in Nürnberg

Artikel zur IFH/Intherm 2014 in Nürnberg