E-world 2022 – Messe Essen

Messetermin: E-world 2022 energy & water

Europas Leitmesse der Energiewirtschaft, die E-world energy & water, findet vom 8. bis 10. Februar 2022 auf dem Gelände der Messe Essen statt. Angesichts der Themen Klimaneutralität, Smart Metering und grüner Strom ist die Messe wichtiges Podium der Energieversorger sowie unverzichtbare Plattform für Austausch und Information. Die Aussteller mühen sich um innovative Lösungen für eine ressourcenschonende und effiziente Energieversorgung. Das Fachpublikum nutzt den Raum, um Kontakte zu Investoren und Kunden zu vertiefen bzw. anzubahnen. Insbesondere im Ausstellungsareal „Innovation“ präsentieren junge Unternehmen und Start-ups zukunftsweisende Ideen hinsichtlich erneuerbarer Energien.

Internationale Fachmesse und Kongress

Der Restart der Messe im Februar 2022 wird von der Energiewirtschaft sehnlichst erwartet, wenn auch mit der im Februar 2021 gesetzten digitalen Plattform „E-world Community“ die Wartezeit zum realen Wiedersehen mit einem informativen, gehaltvollen Programm überbrückt werden konnte. Websessions zu branchenrelevanten Themen wie Wasserstoff, Wärmewende und Elektromobilität fanden großen Anklang, im Mai 2021 konnte die Veranstaltung „Glasfaserforum“ als Livestream auf der Messe Essen verfolgt werden. Mit Spannung erwartet die Branche die Gestaltungsspielräume, die nach den Bundestagswahlen im Herbst 2021 von der Politik gesetzt werden, um das Erreichen der Klimaziele voranzubringen. Die Aussteller der E-world energy & water haben eindrucksvolle Lösungen und Technologien im Gepäck, um nachhaltige, vernetzte und flexible Energiesysteme zu realisieren.

Leitmesse der Energiewirtschaft

Die Themenfelder der Leitmesse der Energiewirtschaft in Essen umfassen Mobilität, Energieeffizienz, Marketing und Vertrieb, Transport, Netze und Speicher. Das Angebot der Aussteller befasst sich zu fast 50% mit Energiedienstleistungen, die nächstgrößere Sparte gehört der Informationstechnologie, Energiehandel und Energieerzeugung und -versorgung folgen. Im Jahr 2019 erwarteten die Fachbesucher 800 Aussteller aus 25 Nationen, die Meisten unter ihnen aus der europäischen Union. Der „Trading Floor“ in Halle 1 ist quirlige Zentrale im Bereich Energiehandel und Platz für Anbieter von Handels- und Prognose-Software, wo Geschäftsbeziehungen geknüpft oder aufgefrischt werden. Im Sektor „Smart Energy“, in den Hallen 4 und 5, treffen sich Energiewirtschaft, Industrie und IT-Branche sowie politische Verbände. Daran schließt sich die Fläche der E-world Innovation an.

Für frischen Wind in der Energiebranche sorgt das Karriereforum der E-world energy & water, es wurde 2021 erstmals digital gelauncht. Auf der Recruiting-Plattform kommen Studierende, Absolventen und Young Professionals mit Unternehmen in Kontakt.

 

Termin E-World 2020 Essen: 08.02.2022 – 10.02.2022

Veranstaltungsort: Messe Essen

Adresse: Norbertstraße 2, 45131 Essen

Webseite der Messe: www.e-world-essen.com

 

(Bildquelle Titelbild stock.adobe.com)

 

Artikel zur E-world 2020 in Essen

Artikel zur E-world 2019 in Essen

Artikel zur E-world 2018 in Essen

Artikel zur E-world energy&water 2017 in Essen

Artikel zur E-world energy&water 2016 in Essen

Artikel zur e-world energy&water 2015 in Essen

Artikel zur E-World 2014 in Essen