DCONex 2020 • Messe Essen

DCONex 2020 – Messe für Schadstoffsanierung

Die DCONex ist eine Ausstellung und Fachkongress zum Thema Schadstoff-Management und findet von 22. bis 23.01.2020 in Essen statt. Sie versteht sich innerhalb der Branche als Denkfabrik mit dem Schwerpunkt des verantwortungsbewussten Erkennens, Sanierens, Bewertens und Entsorgens von Schadstoffen in Böden, Bauten und der gesamten Umwelt.
Weitere wichtige Inhalte der DCONex sind Prävention und Arbeitsschutz. Der Fachkongress für Schadstoffmanagement mit der dazugehörigen Fachaustellung für Bauen im Bestand, sowie Schadstoffe und Flächenrecycling stellt den Mittelpunkt der Messe dar.

Themenbereiche in der Schadstoffanalyse

Rund um das große Thema der Gebäudeschadstoffe und dem entsprechenden fachgerechten Umgang damit informieren Experten vor Ort dazu.
Hier stehen die Themen Sanierung, Entsorgung, Prävention, Abbruch und Analyse im Fokus. Der Kongress wird komplettiert durch die Fachausstellung, die Best Practise Beispiele und konkrete technische Lösungen für den Anwender zeigt.
Um sich über aktuelle Entwicklungen im Bereich des Schadstoffmanagements zu informieren, nutzen viel Experten der Baubranche die DCONex. Natürlich findet vor Ort auch ein Austausch über Arbeiten im Baubestand statt. Die Messe kehrt jährlich wieder und ist ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten.

 

Termin DCONex Essen: 22.01.2020 – 23.01.2020

Veranstaltungsort: Messe Essen

Adresse: Norbertstraße 2, 45131 Essen

Webseite der Messe: www.dconex.de

 

(Bildquelle: Titelbild © traveldia • stock.adobe.com)

 

Artikel zur DCONex 2019 in Essen