LIGNA 2019 • Messe Hannover

Messetermin Ligna 2019

Die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen findet auf dem Messegelände der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover statt. Mehr als 1.500 Aussteller aus aller Welt zeigen sich vom 27.05 bis 31.05.2019 den Fachbesuchern und setzen dabei den Fokus auf die Themen „Integrated Woodworking – Customized Solutions“, „Smart Surface Technologies“ und „Wood Industry Summit“.

Die LIGNA ist stets bemüht, aktuelle Anforderungen und Themen aufzugreifen. Selbstverständlich steht dabei der Werkstoff Holz im Fokus. Weitere zentrale Schwerpunkte werden neben den drei Areas aber auch die Aspekte wie CAD und Software für Handwerksbetriebe sein. Innovationen und Hightech in der Holzbearbeitung sind die wichtigsten Aspekte bei der kommenden Ausstellung.

Die internationale Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen für die Holzbe- und -verarbeitung wird auf rund 130.000 qm Nettoausstellungsfläche stattfinden. Genug Platz also für die über 1.500 Aussteller aus mehr als 50 Ländern.

Ligna Hannover: Integrated Woodworking

Bei der Integrated Woodworking Area geht es vor allem um die Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung in der Industrie und dem Holzhandwerk. In jedem Bereich der Wertschöpfungskette gibt es viel Potential zu entdecken, dass sich nicht nur an die smarten Technologien richtet. Auch maßgeschneiderte Lösungen und neue Entwicklungen für die intelligente Produktion werden nachgefragt. Die Branche muss sich hier in all ihren angrenzenden Bereichen den neuen Trends anpassen und für die nächsten Herausforderungen vorbereiten. Dabei geht es von komplexen Industrieanlagen bis zu handwerklich strukturierten Bereichen vor allem um Individuallösungen.

Wood Industrie Summit

Wood Industry Summit ist ein internationales Clustertreffen der Primärindustrie. Die Digitalisierung in der Forstwirtschaft gehört zu den wichtigen Themen wie der Datenschutz und die Datenintegrität. Zahlreiche internationale Aussteller sind in dieser Area zu finden und werden begleitet von Delegationen aus zwölf Ländern.

Smart Surface Technologies

Bei den Smart Surface Technologies geht es um den hohen Individualisierungsdruck des Marktes, der für die Gestaltung von Oberflächen neue und innovative Lösungen und Technologien bieten muss. Vor allem für die Bereiche Klebstoffe, Lacke und Inkjet gäbe es noch ungenutztes Potential und auch das 3D-Druck-Verfahren wird nicht flächendeckend genutzt.

Auf der LIGNA können Besucher Anwendungsbeispiele sehen und diese auch live und in Action bestaunen. Zusammen mit dem VDMA Holzbearbeitungsmaschinen will die LIGNA 2019 wieder für zahlreiche Innovationen und Hightech Lösungen in der Holzbearbeitung stehen.

 

Termin LIGNA Hannover: 27.05.2019 – 31.05.2019

Veranstaltungsort: Messe Hannover

Adresse: Messegelände, 30521 Hannover

Webseite der Messe: www.ligna.de

 

(Bildquelle: Titelbild © Michael Neuhauß • stock.adobe.com)

 

Artikel zur LIGNA Hannover 2017

Artikel zur LIGNA Hannover 2015