Light+Building 2018 – Messe Frankfurt

Messetermin/Themen Light+Building 2018

Die Light + Building Messe in Frankfurt ist die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik, welche mit über 2.600 Ausstellern ihre Weltneuheiten für Licht, Haus- und Gebäudeautomation sowie Elektrotechnik präsentieren.

Die alle zwei Jahre stattfindende Messe zeigt intelligente und vernetzte Lösungen, aktuelle Designtrends sowie zukunftsweisende Technologien.
Unter den rund 200.000 Besuchern zählen vor allem Berufsgruppen wie Architekten, Designer, Planer, Ingenieure und Innenarchitekten wie auch Handwerker und generell Fachpersonen aus Handel und Industrie.

Fachvorträge mit Best-Practice-Beispielen, Podiumsgesprächen, Wettbewerben und Sonderschauen runden die Messe ab und bieten die Gelegenheit sich zu informieren, diskutieren und auch neue Kontakte zu knüpfen. Zu den Top-Themen der Fachmessen gehören:

Ästhetik und Wohlbefinden im Einklang
Neue Design-Trends werden im Leuchtenmarkt präsentiert. Dabei hat die Digitalisierung des Lichts neue Wege der Lichtgestaltung geebnet, während Innovationen der Lichttechnik Menschen und seine persönlichen Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt.

Smartifizierung des Alltags
Bei der Errichtung und dem Betrieb vernetzter und intelligenter Räume spielen die Bereiche Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomaten eine große Schlüsselrolle.

 

Termin Light+Building Frankfurt: 18.03.2018 – 23.03.2018

Veranstaltungsort: Messe Frankfurt

Adresse: Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Webseite der Messe: light-building.messefrankfurt.com

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe Light+Building 2018 Frankfurt – © Gordon Bussiek | Fotolia.com)

 

Artikel zur Light+Building 2016 in Frankfurt

Artikel zur Light+Building 2014 in Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.