VIVANESS 2016 Nürnberg

Fachmesse für Naturkosmetik – VIVANESS 2016 Nürnberg

Die internationale Fachmesse für Naturkosmetik VIVANESS findet vom 10. Februar bis 13. Februar in Nürnberg parallel zur Weltleitmesse BIOFACH statt. Gezeigt werden kontrollierte Produkte für den Bereich Kosmetik und Wellness sowie Körperpflegeprodukte, Drogerieartikel, Geschenke und Accessoires. Die VIVANESS öffnet ihre Tore im jährlichen Turnus, jedoch ausschließlich für Fachbesucher.

Die Verwendung von Kosmetikartikeln ist so alt wie die Menschheit. Damals und heute wieder stammen die Produkte aus der Natur, dem unerschöpflichen Quell pflegender Inhaltsstoffe und angenehmer Gerüche. Auf der VIVANESS zeigen Aussteller ihre neuesten Schöpfungen und der Fachbesucher kann sie direkt vor Ort testen. So entsteht der Austausch im Fachgespräch und Vernetzung in einer ständig wachsenden Branche. Der VIVANESS Kongress beschäftigt sich in diesem Jahr mit aktuellen Themen unter dem Motto »Was bewegt den Handel?«

Die internationalen Newcomer der Naturkosmetik präsentieren sich in der Sonderschau »Breeze«. Start-ups und Manufakturen erhalten hier ein Podium. Innovative Kreationen hingegen erhalten ihre Plattform unter dem Titel »VIVANESS Novelties« und stellen sich dem Vergleich: Aus den zahlreichen Neuerscheinungen im Naturkosmetiksektor wählt das Publikum seinen Favoriten für die »Best New Product Awards«. Insgesamt 18 Termine sind auf der »VIVANESS on stage« wahrnehmbar, die von Unternehmens- oder Produktpräsentationen bis zu Podiumsdiskussionen reichen.

 

Termin VIVANESS Nürnberg: 10.02.2016 – 13.02.2016

Veranstaltungsort: Messe Nürnberg

Adresse: Messezentrum 1, 90471 Nürnberg

Webseite der Messe: www.vivaness.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe VIVANESS 2016 Nürnberg – © puhhha | Fotolia.com)

 

Artikel zur BIOFACH/VIVANESS 2019 Nürnberg

Artikel zur BIOFACH 2018 Nürnberg

Artikel zur BIOFACH 2017 Nürnberg

Artikel zur VIVANESS 2017 Nürnberg

Artikel zur BIOFACH 2016 in Nürnberg

Artikel zur BIOFACH 2015 in Nürnberg

Artikel zur BIOFACH 2014 in Nürnberg