SICHERHEITS EXPO 2016

Gebäudesicherheit, Freilandsicherung und Brandschutz –  SICHERHEITS EXPO 2016 München

Die SicherheitsExpo in München ist die Sicherheitsmesse für die Wirtschaft. Gebäudesicherheit, Daten- oder Kommunikationsschutz und vieles mehr heißen die zentralen Themen, mit denen sich die Aussteller direkt an die Nutzer wenden. Das Forum und die Tagung informieren aktuell. Die SicherheitsExpo findet einmal in jedem Jahr statt und wendet sich an das allgemeine Publikum in der Zeit vom 06. bis 07. Juli 2016 im MOC München.

Ein offenes Forum sowie die Brandschutz-Tagung begleiten das Ausstellungsangebot. An beiden Messetagen informieren sich die Teilnehmer über Aspekte der Sicherheitstechnik für den wirtschaftlichen Bereich. Dabei nimmt Datenschutz bei der Aktenvernichtung ebenso viel Raum ein wie die Sicherheit durch Zutrittskontrolle oder die gesetzlichen Anforderungen bei Videoüberwachung. Wechselnde Themen am Mittwoch und Donnerstag. Theorie und Praxis treffen auf der SicherheitsExpo aufeinander.

Der Besuch der Brandschutz-Tagung thematisiert die Risikobewertung und beschäftigt sich mit Präventionsmaßnahmen. Praxisbeispiele oder ein vertiefender Blick in die Verordnungen und Bestimmungen rund um den Brandschutz sind ebenfalls vorgesehen. Die Tagung auf der SicherheitsExpo in München gilt als Weiterbildungsmaßnahme und führt zum Erwerb von 3 Punkten für den Weiterbildungsnachweis für den Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e. V. (VDSI).

 

Termin SICHERHEITS EXPO München: 06.07.2016 – 07.07.2016

Veranstaltungsort: Messe München

Adresse: Messegelände, 81823 München

Webseite der Messe: www.sicherheitsexpo.de

 

Artikel zur SicherheitsExpo 2014 in München