PMRExpo 2016 Köln – Fachmesse für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen

Drei Tage im November sind für die PMRExpo reserviert – für die internationale Fachmesse für professionellen Mobilfunk und Leitstellen. Flankiert wird die Ausstellung von einem Fachprogramm aus Konferenz, Kongress und Foren. Daneben thematisiert der BDBOS-Workshop die in diesem Sommer eingeführte neue Messanweisung. Die PMRExpo wendet sich trotz der Fachveranstaltungen an das allgemeine Publikum und läuft vom 22. bis 24. November auf der Koelnmesse.

Wenn von professionellem Mobilfunk und von Leitstellen die Rede ist, steht immer die Sicherheit vieler an erster Stelle. Wie auf Flughäfen kommuniziert wird und welche Mobilfunksysteme sich für den Einsatz der Sicherheitskräfte eignen, darauf liefert die europäische Leitmesse PMRExpo Antworten. Im vergangenen Jahr nahmen mehr als 3.400 Messegäste die Gelegenheit wahr, sich bei knapp 170 Ausstellern über die Innovationen am Markt zu informieren.

Die PMR-Konferenz ist für die ersten beiden Messetage angesetzt. Im Offenbachsaal der Koelnmesse tauschen sich Experten zum Thema aus und geben ihre Erkenntnisse weiter. Am folgenden Tag nehmen Interessierte am Leitstellenkongress teil, der Praxisberichte und zukunftsweisende Trends vorstellt. Parallel dazu finden an allen drei Messetagen die Fachforen statt. Die Fachtagung für PMR Versorgungsunternehmen bietet einen Überblick über gängige Systeme und simuliert eine Krisensituation im Wasserwerk.

 

Termin PMRExpo Köln: 22.11.2016 – 24.11.2016

Veranstaltungsort: Messe Köln

Adresse: Messepl. 1, 50679 Köln

Webseite der Messe: www.pmrexpo.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur PMRExpo 2016 Köln – © xurzon | Fotolia.com)

 

Artikel zur PMRExpo 2017 in Köln

Artikel zur PMRExpo 2015 in Köln

2 Gedanken zu „PMRExpo 2016 Köln – Fachmesse für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.