Optatec 2016 Frankfurt

Fachmesse für Optische Technologien, Komponenten und Systeme – Optatec 2016 Frankfurt

Die internationale Fachmesse Optatec für optische Technologien, Komponenten und Systeme bietet Fachbesuchern im Turnus von zwei Jahren Einblicke in die gesamte Prozesskette. Die Optatec Frankfurt überzeugt dabei durch ein informatives Rahmenprogramm aus Fachvorträgen und Technologieparks. Regelmäßige Produktpremieren und weitere Innovationen zeichnen die Messe aus. Die 13. Optatec läuft vom 07. bis 09. Juni 2016 in Frankfurt.

Innovationen bei optischen Bauelementen, in der Optomechanik und -elektronik, der Faseroptik, bei Lichtwellenleitern, Laserkomponenten und Fertigungssystemen stellen die rund 570 nationalen und internationalen Unternehmen in Frankfurt aus. Mit diesem Angebot zählt sich die Optatec zu den weltweit führenden Informations- und Business-Plattformen der Branche. Deutlich mehr als 5.000 Fachbesucher nehmen die Gelegenheit wahr, sich alle zwei Jahre umfassend und auf internationalem Niveau zu informieren.

In den angebotenen und kostenfreien Fachvorträgen wird es vornehmlich um zuverlässig arbeitende und qualitativ hochwertige Optik aus China gehen. Dieser Fachvortrag der CASIX Inc. ist täglich im Programm. Ausschließlich am Mittwoch der Messe referiert Paul Dumas von der QED Technologies Inc. über Produkte seines Unternehmens. Im Technologiepark werben insgesamt fünf Hochschulen um Studenten der Photonik und bieten Einblick in die aktuelle Forschung.

 

Termin Optatec Frankfurt: 07.06.2016 – 09.06.2016

Veranstaltungsort: Messe Frankfurt

Adresse: Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Webseite der Messe: www.optatec-messe.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe Optatec 2016 Frankfurt – © Klaus The. | Fotolia.com)

Ein Gedanke zu „Optatec 2016 Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.