K 2016 Düsseldorf – Kunststoff, Kautschuk, Kunststoffverarbeitung und Kunststoffherstellung

Die K in Düsseldorf ist eine internationale Fachmesse für die Kunststoff- und Kautschukindustrie vom Rohstoff bis zur Verarbeitung. Die Messe wird in der Branche mit Spannung erwartet. Zuletzt traf man sich vor drei Jahren. So sind 2016 auf der K zahlreiche Weltneuheiten und Innovationen zu erwarten, die so noch nie gezeigt wurden. Die K 2016 wendet sich ausschließlich an Fachbesucher in der Zeit vom 19. bis zum 26. Oktober.

Was als Leistungsschau der deutschen Kunststoff verarbeitenden Industrie begann, ist heute ein weltweit relevantes Event, an dem Aussteller aus rund 60 Nationen teilnehmen. »Über das Heute hinaus« heißt eine Sonderausstellung, in der die Prägung des Alltags durch Kunststoff zentrales Thema ist. Eine Beleuchtung aller Facetten für jetzt und in der Zukunft findet unter anderem in multimedialen Foren statt. Über den Stand der Forschung informieren sich Messebesucher auf dem Science Campus.

Im Innovation Compass stellen Aussteller schon frühzeitig ihre Neuerungen vor. Daneben bestimmen vier Leitthemen die K in Düsseldorf:

• Ressourceneffizienz
• Leichtbau
• Neue Werkstoffe
• Industrie 4.0

Innovations-Highlights sind in der Ausstellung am Label »Innovation@K« leicht erkennbar. Auf der Homepage der K werden sie online vorgestellt.

 

Termin K Düsseldorf: 19.10.2016 – 26.10.2016

Veranstaltungsort: Messe Düsseldorf

Adresse: Halle 8a, Arena-Straße, 40474 Düsseldorf

Webseite der Messe: www.k-online.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur K 2016 Düsseldorf – © digitalstock | Fotolia.com)