IT-TRANS 2016 Karlsruhe

Messe für IT-Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr – IT-TRANS 2016 Karlsruhe

Die IT-TRANS ist die Messe für IT-Lösungen im Personenverkehr, die im Abstand von zwei Jahren in Karlsruhe läuft. Die Messe richtet sich ausschließlich an Fachbesucher und kann neben der Ausstellung zahlreicher Innovationen zusätzlich zu einer Konferenz einladen. Abweichend vom ursprünglich angekündigten Termin findet die IT-TRANS nun vom 1. bis zum 3. März 2016 statt.

IT-Lösungen im Personenverkehr beziehen sich nicht nur auf die Sicherheit der Fahrgäste. Auch deren Komfort steht an oberster Stelle: Das gesamte Angebotsspektrum im Bereich eines integrierten Fahrgeldmanagements vom E-Ticketing bis zu Zugangskontrollen und Fahrgastzählungen bildet einen der Ausstellungsbereiche der IT-TRANS. Darüber hinaus werden aktuelle RFID-Lösungen für den Fahrkartenerwerb den Möglichkeiten des Ticketversands gegenübergestellt. Natürlich beschäftigen sich die Anbieter auf der IT-TRANS auch mit dem Flottenmanagement und Ideen, wie das Nutzererlebnis zu verbessern ist. City-Bikes und Car-Sharing sind hier nur zwei Varianten.

Dem rasanten Tempo der Entwicklung von IT im öffentlichen Personenverkehr und in den Verkehrsnetzen der Kommunen widmet sich die Konferenz in mehreren Sitzungen. Das Programm überzeugt durch eine überlegte Struktur, die sich aus Markt Update Foren, den Konferenzsessions, Plenarveranstaltungen und sozialen Events zusammensetzt. Der erste und zweite Konferenztag endet jeweils mit einer Gelegenheit zum zwanglosen Networking.

Artikel zur IT-Trans 2014 in Karlsruhe

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.it-trans.org

(Bildquelle: Titelbild zur Messe IT-TRANS 2016 Karlsruhe – © spuno | Fotolia.com)

 

Artikel zur IT-Trans 2014 in Karlsruhe