IFH/Intherm 2016 Nürnberg

Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien – IFH/Intherm 2016 Nürnberg

Die Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und Erneuerbare Energien IFH/Intherm lädt im Abstand von zwei Jahren Fachbesucher und Aussteller nach Nürnberg ein. Aus etwa 20 Ländern sind Angebote und innovative Produkte zu sehen, die sich mit den Kernthemen der Messe beschäftigen. Die Einrichtung der Geschäftsräume in diesen Branchen ist ebenfalls ein Teil der Ausstellung. Die IFH/Intherm Nürnberg richtet sich vornehmlich an Fachbesucher, die sich vom 5. bis 8. April 2016 ausführlich informieren.

Positive Meldungen kommen in diesem Jahr nicht nur vonseiten der Aussteller und Besucher. Auch die Messeleitung selbst kann von Neuigkeiten berichten. So reiht sich der Fachverband SHK Sachsen in die Riege der ideellen Träger ein. Mit dem Fachverband SHK Sachsen Anhalt wurde ein weiterer Kooperationspartner gewonnen. Die Messe weitet ihren Wirkungsgrad so deutlich in Richtung Ostdeutschland aus und bietet dem Handwerk in dieser Region eine neue, zentrale Anlaufstelle.

Rund 700 Aussteller bereiten sich schon jetzt auf ihren Auftritt auf der IFH/Intherm in Nürnberg vor. Anwendungsreife Innovationen und praxisbezogene Lösungen wecken das Interesse in Handwerk und Industrie, im Fachgroßhandel oder bei Architekten und Planern. Neben den vier Kernthemen der Messe werden Angebote und Produkte aus weiteren Bereichen zu sehen sein. Vornehmlich geht es dann um Haus- und Gebäudetechnik oder Geräte für Messungen und Prüfungen sowie der Steuer- und Regeltechnik.

 

Termin IFH/Intherm Nürnberg: 05.04.2016 – 08.04.2016

Veranstaltungsort: Messe Nürnberg

Adresse: Messezentrum 1, 90471 Nürnberg

Webseite der Messe: www.ifh-intherm.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe IFH/Intherm 2016 Nürnberg – © Digitalpress | Fotolia.com)

 

Artikel zur IFH/Intherm 2014 in Nürnberg