IAA Nutzfahrzeuge 2016 Hannover

Die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ist eine internationale Ausstellung für Nutzfahrzeuge im jährlichen Wechsel mit der IAA Pkw in Frankfurt. Über 2.000 Aussteller zeigen hier ihre neuesten Fahrzeuge und stellen innovative Lösungen vor. Die IAA Hannover vereint Ausstellung und Events, begleitet von einem mitreißenden Rahmenprogramm aus Vorführungen und Vorträgen. Die Messe richtet sich an keine bestimmte Zielgruppe, sondern will das allgemeine Publikum erreichen. Die IAA Nutzfahrzeuge Hannover ist für den 22. bis 29. September vorgesehen.

Die digitale Transformation geht auf die Straße: Autonomes Fahren, Digitalisierung und Elektromobilität werden schon bald die Klasse der Nutzfahrzeuge erreichen. Einen Ausblick verschafft die IAA Nutzfahrzeuge Hannover im Rahmen der New Mobility World Logistics, die gleich drei Konferenzen zum Thema anbietet. Die IAA beweist einmal mehr ein ausgezeichnetes Gespür für Megatrends, zu denen auch die Lieferung durch Drohnen zu zählen ist. In Hannover stellen Anbieter Visionen und Lösungen vor.

Die IAA Nutzfahrzeuge ist für Automobilbauer gleichzeitig eine wichtige Plattform für Neuvorstellungen und Optimierungen. Geringerer Verbrauch oder weniger Emissionen sind auch in der Logistik attraktive Ziele. Was die Fahrzeuge trotzdem leisten, davon kann sich der Besucher auf zahlreichen Live-Vorführungen persönlich überzeugen. Lange bevor diese Neuerungen auf der Straße zu finden sind.

 

Termin IAA Nutzfahrzeuge Hannover: 22.09.2016 – 29.09.2016

Veranstaltungsort: Messe Hannover

Adresse: Messegelände, 30521 Hannover

Webseite der Messe: www.iaa.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur IAA Nutzfahrzeuge 2016 Hannover – © ellisia | Fotolia.com)

 

Artikel zur IAA Pkw 2017 in Frankfurt

Artikel zur IAA Nutzfahrzeuge 2016 in Hannover

Artikel zur IAA Pkw 2015 in Frankfurt

Artikel zur IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover