FAIR FRIENDS 2016 Dortmund – fairer Handel

Ab 2016 tritt die vormals als FA!R TRADE & FRIENDS bekannte Messe unter verkürztem Namen und zu neuen Öffnungszeiten an. Die jetzt als FAIR FRIENDS laufende Veranstaltung beleuchtet drei Themenwelten: den fairen Handel, die gesellschaftliche Verantwortung und neue Lebensmodelle. Die dreitägige Laufdauer sieht nun einen Fachbesuchertag am Donnerstag vor. Freitag und Samstag steht die Messe dem allgemeinen Publikum offen. Die FAIR FRIENDS Dortmund 2016 findet vom 01. bis 03. September statt.

Ethisches Wirtschaften und fairer Handel waren bereits in der Vergangenheit Schwerpunktthemen der Messe. Unter dem neuen Namen FAIR FRIENDS kommt nun die Themenwelt »Gesellschaftliche Verantwortung« neu hinzu. Das Schlagwort von der Corporate Social Responsibility (CSR) bietet zahlreiche Ansätze, um Diskussionen über Lösungsansätze und Innovationen zu führen. Der Fachbesuchertag ist die passende Plattform für nachhaltige Veränderungen.

An den Publikumstagen ist das Rahmenprogramm ebenfalls spannend, allerdings unterhaltsamer gestaltet. Modeschauen, Kochshows und Workshops erlauben eine aktive Beteiligung der Messebesucher an Freitag und Samstag. Die Ausstellung selbst bietet gezielt Informationen zu den Themenwelten in getrennten Messehallen, um Besuchern den Zugang zu erleichtern. Darüber hinaus bietet sie Einkaufs- und Ordermöglichkeiten für mehr Produkte aus nachhaltiger Produktion für den Verbraucher wie für den Handel.

Artikel zur FA!R TRADE & FRIENDS 2015 in Dortmund

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite: FAIR FRIENDS Messe

(Bildquelle: Titelbild zur FAIR FRIENDS 2016 Dortmund – © Visions-AD | Fotolia.com)