EUROGUSS 2016 Nürnberg

Fachmesse für Druckguss – EUROGUSS 2016 Nürnberg

Die internationale Fachmesse für den Druckguss EUROGUSS 2016 findet vom 12. bis 14. Januar in Nürnberg statt. Mit ihrem umfassenden Angebotsspektrum gelingt es, die gesamte Wertschöpfungskette im Druckguss abzubilden. Neben den verschiedenen Metallen und Legierungen stehen die maßgeblichen Maschinen im Fokus. Dem Stand der Technik entsprechend kann die EUROGUSS nun auch neueste Verfahren im Prototyping vorstellen wie den 3D-Print. Das internationale Highlight für den Druckguss findet im zweijährigen Turnus statt.

Die Akzeptanz von Messe und Angebot seitens der Besucher ist hoch: 96 Prozent der 2014 Befragten gaben an, dass ihre Erwartungen mehr als befriedigt wurden. Neben der Fachausstellung trägt dazu sicher auch der internationale Deutsche Druckgusstag bei. Die in 2016 zum vierten Mal abgehaltene Veranstaltung bietet eine dreitägige Vortragsreihe zu aktuellen Themen und Entwicklungen der Branche.

Die EUROGUSS Nürnberg findet in diesem Jahr zum elften Mal statt und kann auf anhaltenden und internationalen Zuspruch durch Aussteller und Messebesucher setzen. 2014 zeigten 470 Aussteller ihre Produkte. 50 Prozent davon reisten aus dem Ausland an. Die Besucher waren kaum weniger multinational: 30 Prozent der mehr als 11.000 Fachbesucher stammten nicht aus Deutschland. Für Aussteller und Besucher ist der Austausch über Ländergrenzen hinweg ein Gewinn, der Entwicklung erfahrbar macht. Ganz gleich, in welcher Branche der Druckguss zum Einsatz kommt.

 

Termin EUROGUSS Nürnberg: 12.01.2016 – 14.01.2016

Veranstaltungsort: Messe Nürnberg

Adresse: Messezentrum 1, 90471 Nürnberg

Webseite der Messe: www.euroguss.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe EUROGUSS 2016 Nürnberg – © Ingo Bartussek | Fotolia.com)

 

Artikel zur EUROGUSS 2014 in Nürnberg