DACH+HOLZ 2016 Stuttgart

Leitmesse für Holzbau und Ausbau, Dach und Wand – DACH+HOLZ 2016 Stuttgart

Die Leitmesse DACH+HOLZ International für den Holzbau, Anbau, Dach und Wand findet vom 2. Februar bis 5. Februar 2016 in Stuttgart statt. Der Turnus der Veranstaltung ist zweijährig, wechselt dabei jedoch den Standort: 2018 wird die DACH+HOLZ in Köln abgehalten. 2008 entstand die Fachmesse aus der Zusammenlegung der Branchenleitmessen der Dachdecker und der Zimmerer. Diesen Berufsgruppen gehört auch die Zielgruppe an, die sich im regelmäßigen Abstand über Innovationen in der Branche informiert, von Fortbildungsmöglichkeiten partizipiert oder Vorträge verfolgt.

Die Umsetzung von Bauprojekten profitiert von einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit den Architekten, die sich auf der DACH+HOLZ ebenfalls gern umsehen. Immerhin gelangen hier ihre preiswürdigen Pläne zu öffentlicher Anerkennung. In diesem Jahr stellt das Architekturforum holz³ Superwood am 4. Februar internationale Projekte vor und bietet eine Plattform für den Austausch.

Ebenso informativ verspricht die Sonderschau »Drohnen« zu werden, die Norman Hallermann von der Bauhaus-Universität Weimar betreut. Für die nahe Zukunft erwartet Hallermann den Einsatz unbemannter Flugsysteme bei der Sicherung und Inspektion hoch liegender Gebäudeteile. Für das DACH+HOLZ FORUM sind für den Messegast spannende Vorträge beispielsweise über Dämmstoffe an Fassaden, Sanierungen und historische Restaurierungen in Vorbereitung. Die Sonderschau Klempnerhandwerk rundet die DACH+HOLZ ab.

 

Termin DACH+HOLZ Stuttgart: 02.02.2016 – 05.02.2016

Veranstaltungsort: Messe Stuttgart

Adresse: Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

Webseite der Messe: www.dach-holz.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe DACH+HOLZ 2016 Stuttgart – © stockpics | Fotolia.com)