CeBIT 2016 Hannover

Weltleitmesse für Informationstechnik – CeBIT 2016 Hannover

Die Messe für Information- und Kommunikationstechnik CeBIT beschreibt sich im Verlauf weniger Jahre immer wieder neu. In 2016 sei es nun das »Global Event for Digital Business«. Am Wert der CeBIT für die Softwarebranche ändert das nichts. Ebenfalls nicht an dem beeindruckenden Zulauf, den die Messe verbuchen kann: Allein 2015 kamen mehr als 190.000 Besucher nach Hannover, um sich auf dem internationalen Event über die Innovationen einer sich schnell verändernden Branche praxisnah zu informieren. In diesem Jahr besteht dazu die Gelegenheit vom 14. bis zum 18. März.

Die Trendthemen der CeBIT 2016 heißen Mobile, Cloud, Big Data und Social Business. Für diese Bereiche sind teilweise mehrere Veranstaltungen vorgesehen. So erfährt der Messegast beispielsweise, dass immer mehr kleine Unternehmen auf Hybrid-Lösungen der Cloud setzen, und kann wertvolle Informationen zum Thema in Erfahrung bringen. Das Fachprogramm setzt sich aus Foren und Konferenzen zusammen.

Die digitale Transformation der Geschäftswelt ist Fokusthema auf dem CeBIT Switzerland Summit. Deutsche und Schweizer Regierungsvertreter diskutieren am ersten Messetag aktuelle Technologietrends mit Vertretern aus den Bereichen Industrie und Wissenschaft. Verbände der Informations- und Kommunikationstechnik nehmen ebenfalls teil. Im SWISS Pavillon stehen während der gesamten Woche wechselnde Themen auf dem Programm, die nicht nur für die Schweiz, dem diesjährigen Partnerland der CeBIT, von Interesse sind.

 

Termin CeBIT Hannover: 14.03.2016 – 18.03.2016

Veranstaltungsort: Messe Hannover

Adresse: Messegelände, 30521 Hannover

Webseite der Messe: www.cebit.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe CeBIT 2016 Hannover – © sdecoret | Fotolia.com)

 

Artikel zur CeBIT 2017 in Hannover

Artikel zur CeBIT 2015 in Hannover

Artikel zur CeBIT 2014 in Hannover