bauma München 2016

Weltleitmesse für Baumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte – bauma München 2016

Wer die weltweit größte Messe der Baumaschinenbranche erleben will, besucht die bauma in München. Die internationale Fachmesse läuft seit 1954 erfolgreich in der bayerischen Hauptstadt und konnte 2013 mit über 3.400 Ausstellern mehr als eine halbe Million Besucher begeistern. Die bauma zählt zu den wenigen Messen, die im dreijährigen Turnus laufen. 2016 ist es wieder so weit: Vom 11. bis zum 17. April vernehmen die Teilnehmer in München erneut »den Herzschlag der Branche«.

Aktuelle Video Beiträge finden Sie auf: Messe TV zur bauma

Das Rahmenprogramm der bauma listet 34 Termine, zu denen die Besucher herzlich eingeladen sind. Forschung und Bildung, Innovationen oder das Länder-Special Indonesien sprechen die Fachbesucher wie das allgemeine Publikum gleichermaßen an und bereichern die Ausstellung. Auf der 31. bauma München werden sich die Besucher darüber hinaus über sämtliche Baumaschinen für jede Unternehmensgröße informieren können.

Durch den dreijährigen Zyklus sind nicht nur die Besucher, sondern ebenfalls die Aussteller im Höchstmaß an der bauma interessiert. Wer eine neue Baumaschine vorstellen will, der macht es hier. Wer Anschaffungen plant, informiert sich auf der bauma. Nicht zuletzt ist die bauma auch die globale Plattform für Networking und die Zusammenarbeit über Ländergrenzen hinweg. Nicht ohne Grund – vor allen Dingen jedoch ohne Übertreibung! – stellt sich die Messe als zentrale Anlaufstelle für Baumaschinen für jeden Einsatz dar.

Playlist zur bauma 2016 auf Youtube: Messe-TV bauma 2016 auf Youtube

 

Termin bauma München: 11.04.2016 – 17.04.2016

Veranstaltungsort: Messe München

Adresse: Messegelände, 81823 München

Webseite der Messe: www.bauma.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe bauma 2016 München – © Superingo | Fotolia.com)

Rieview bauma 2019: Baubranche im Höhenflug
Artikel zur bauma 2019