IFA Berlin 2015

Internationale Funkausstellung in Berlin – IFA Berlin 2015

Die IFA, die internationale Funkausstellung in Berlin, ist die älteste Industriemesse in Deutschland. Bereits seit 1924 findet sie statt. Über 1.500 Aussteller zeigen hier ihre Innovationen aus den Bereichen Funk und Fernsehen sowie der Unterhaltungselektronik. Premieren sind nicht selten. Die IFA Berlin richtet sich an das Fachpublikum und das allgemeine Publikum gleichermaßen. Ein beeindruckendes Entertainment-Programm lockt auch diejenigen Besucher, die sich weniger für elektronische Neuerungen interessieren und das Fachpublikum ordert hier. In diesem Jahr vom 04. bis 09. September.

Nicht ganz neu, dafür nun technisch ausgereift und auf dem Weg zur Standardisierung, sind Smart- und Flat-TV, die in diesem Jahr mit einem vereinheitlichten Ultra-HD-Anschluss an den Start gehen. Voll im Trend liegen auch tragbare Computer, die wie ein Armband viele Funktionen übernehmen, die bislang mit dem Smartphone erledigt wurden. Auch im Bereich der Mobiltelefonie kommt es zu Innovationen – besonders beim Preis: Großes Display und LTE sind nun im mittleren Preissegment zu finden. Ein Ende der Zukunftsmusik und der Einzug in den Alltag scheint sich jedoch im Smart-Home abzuzeichnen, das durch Zusammenschluss verschiedener Anbieter zu einheitlichen Lösungen heranreift. Die IFA zeigt, wie Konsumenten schon jetzt per App den Kühlschrank füllen, die Heizung regulieren oder die Lautstärke der Unterhaltungselektronik verringern, wenn der Nachwuchs die Grenzen des Miteinanders auslotet.

Für Profis bietet die IFA in diesem Jahr verschiedene Kongresse und Bildungsveranstaltungen an: Der IFA+ Summit am 7. und 8. September wagt einen Ausblick auf die Welt von morgen unter dem Titel »Vision meets industry«. Die Oberbegriffe der sechs Sessions heißen

– Mobility
– Health
– Big data
– Design
– Home
– Entertainment

Im TecWatch-Forum mit den Startup-Days sind die Technologien von morgen zu erkunden. Die jungen Unternehmensgründer veranstalten dafür erneut fünf anregende Thementage, genau wie andere innovative Unternehmen, die sich am Markt bereits etablieren konnten. Als dritte Veranstaltung im Bunde erweist sich die Vortragsreihe »IFA Keynotes« als richtungweisend, wenn internationale Sprecher führender Technologie- und Elektronikunternehmen von ihren aktuellen Vorhaben berichten.

Der musikalische Unterhaltungsteil der IFA erfreut sich wie in jedem Jahr einer starken Nachfrage. Die von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) angebotene Veranstaltung »Fritz – die neuen DeutschPoeten« ist für den 5. September bereits ausverkauft, für den 4. September sind noch einige Restkarten erhältlich. Xavier Naidoo & Special Guests sind am 6. September zu sehen und im Rahmen des IFA-Tagesprogramms präsentiert Radio Antenne die »Hits & Stars im IFA-Sommergarten 2015«. Die Tickets zu den Konzerten gelten gleichfalls als Eintrittskarte für den Messebesuch.

 

Termin IFA Berlin: 04.09.2015 – 09.09.2015

Veranstaltungsort: Messe Berlin

Adresse: Messedamm 22, 14055 Berlin

Webseite der Messe: www.ifa-berlin.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe IFA Berlin 2015 – © Spectral-Design | Fotolia.com)

 

Artikel zur IFA 2017 in Berlin

Artikel zur IFA (Internationale Funkausstellung) 2016 in Berlin

Artikel zur IFA (Internationale Funkausstellung) 2014 in Berlin