gamescom Köln 2015

Messe für interaktive Computerspiele – gamescom Köln 2015

Die gamescom gilt als Europas größte Messe für interaktive Spiele, die jährlich in Köln stattfindet. Fachbesucher und Computerspiel-Fans erleben hier Neuerungen bei elektronischen Spielen und in der Unterhaltungstechnik. Die Messe gilt als idealer Standort für zahlreiche Welt- und Europapremieren. Die gamescom wendet sich an das allgemeine Publikum im gleichen Maß wie an Fachhändler. Allerdings sind dem Handel die ersten drei Tage der Messe vorbehalten, wobei der Eröffnungstag exklusiv für den Businessbereich und die Medien geöffnet ist. Ab dem zweiten Tag der fünftägigen Veranstaltung steht die gamescom allen offen. In diesem Jahr vom 5. bis zum 9. August 2015.

Speziell für Fachhändler findet am 6. August der gamescom congress statt. Bereits zum siebenten Mal wird das wichtige Treffen der Digitalbranche im Köln abgehalten. Jenseits von Unterhaltungswert und Marktchancen elektronischer Spiele werden in sechs Bereichen Schwerpunktthemen behandelt. So geht es beispielsweise um Medienkompetenz bei den jugendlichen Zielgruppen aber auch um wissenschaftlichen und technologischen Fortschritt, der mithilfe von Spielen erreicht oder doch zumindest angestrebt wird. Dass Spiele auch Kulturgut sind, wird unter einem eigenen Menüpunkt beleuchtet ebenso wie die Position deutscher Entwickler am Weltmarkt. Daneben findet zusätzlich der »Legal Summit« in Zusammenarbeit mit der Video Game Bar Association statt.

Das allgemeine Publikum freut sich auf die Aussicht, die neuesten Spiele ausprobieren zu können, noch bevor sie in den Handel kommen. Um Altersgrenzen zuverlässig einzuhalten, tragen die Besucher ein sogenanntes Altersbändchen. In Zusammenarbeit mit der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) werden die Bändchen an die Messegäste ausgegeben. Standbereiche, in denen Spiele mit Altersrestriktionen zu sehen sind, bleiben so zuverlässig geschützt. Wer unter 12 Jahre alt ist oder bei der Ausgabe keinen gültigen Lichtbildausweis vorlegen kann, erhält kein Bändchen und ist somit von weiten Teilen der Ausstellung ausgeschlossen. Allen anderen steht das beeindruckende Rahmenprogramm entlang der gamescom je nach Altersklasse zur Verfügung. Diese sind auf dem Event Level zu finden, wo Laser Games gezeigt werden aber auch Casemodding Meisterschaften stattfinden. In der outdoor area hingegen zeigen Freestyle Moto Cross Profis, dass es tatsächlich zu gelingen scheint, die Schwerkraft aufzuheben.

Darüber hinaus sind weitere Veranstaltungen geplant. Teilweise richten sie sich an Eltern, Lehrkräfte und Mitarbeiter aus der Jugendarbeit mit einer eigens eingerichteten LAN-Party. Das Jugendforum NRW stellt auf 700 m² Möglichkeiten des virtuellen Lernens vor. Im cosplay village hingegen bekommen Verkleidungskünstler die Gelegenheit zur Selbstdarstellung und die Besucher einen Einblick in eine fantastische Welt. Das diesjährige Partnerland der gamescom ist das Vereinigte Königreich.

 

Termin gamescom Köln: 05.08.2015 – 09.08.2015

Veranstaltungsort: Messe Köln

Adresse: Messepl. 1, 50679 Köln

Webseite der Messe: www.gamescom.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe gamescom Köln 2015 – © Marco2811 | Fotolia.com)

 

Artikel zur gamescom 2017 in Köln

Artikel zur gamescom 2016 in Köln

Artikel zur gamescom 2014 in Köln

2 Gedanken zu „gamescom Köln 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.