dmexco Köln 2015

Businessmesse für digitales Marketing – dmexco Köln 2015

Die digital marketing exposition & conference, kurz dmexco, ist die Businessmesse für digitales Marketing und erfreut sich einer großen Reichweite. Neben Informationen über technische Neuerungen und aktuelle Studien dient die dmexco vornehmlich als Kontaktplattform für Agenturen, Marketingentscheidern und Ausstellern. Die jährlich stattfindende Messe ist ausschließlich dem Fachpublikum vorbehalten, das sich am 16. und 17. September ausführlich informiert.

Mehr als 800 Aussteller aus dem In- und Ausland, über 32.000 internationale Besucher, sechs Bühnen und über 500 internationale Sprecher machen die dmexco zum Branchenevent ersten Ranges in Köln. Mit diesen Kennzahlen gelingt es den Veranstaltern, mehr als 200 Stunden Programm anzubieten. Da geraten nicht nur die 600 Journalisten in Zeitnot. Gut vorbereitet zu sein, sich auf die individuellen Schwerpunkte zu fokussieren und die Perlen im Bezug auf das eigene Anliegen zu finden, gehört zu den vorbereitenden Aufgaben aller Besucher der dmexco. Zur Belohnung winkt am Ende der Messe die dmexco-Party, auf der Aussteller wie Besucher noch einmal im zwanglosen Rahmen aufeinandertreffen.

Einige regelmäßig Beteiligte dürfen auf der dmexco 2015 nicht fehlen. Dazu zählen Vertreter der maßgeblichen Unternehmen in der Suchmaschinenbranche oder Social Media Anbieter. Facebook wird vertreten sein, Instagram entsendet eine Sprecherin und Twitter steuert Vorträge zur Konferenz bei. Selbstverständlich finden sich auf der Ausstellungsfläche neben den Agenturen auch Messestände der von der Branche bevorzugt genutzten Soft- und Hardware. Adobe wird vor Ort sein und IBM freut sich auf zahlreiche Besucher. Insgesamt liest sich die Liste der Aussteller und Sprecher wie ein Who’s Who der Marketing-Branche.

»Bridging worlds« lautet das diesjährige Motto der dmexco in Köln. Im Fokus soll dabei der Brückenschlag in die »Digiconomy« stehen. Trotzdem kommen auch in diesen Jahr vertraute Themen zur Sprache, die regelmäßig Veränderungen erfahren und deshalb laufend verfolgt werden. Dazu zählen die Suchmaschinenoptimierung und das -marketing, In-App-Advertising gerät weiter in den Vordergrund und veränderte Absatzstrategien erfordern neue Lösungen, die vielleicht im Tracking und Scoring liegen. Ungeachtet dessen kommt auch die dmexco nicht am »Internet der Dinge« vorbei und gibt den Kritikern Raum, auf Sicherheitslücken und der daraus resultierenden Problematik aufmerksam zu machen.

Der Online Ad Summit widmet sich in diesem Jahr einem besonderen Thema aus einem ebenso besonderen Anlass: Vor mehr als 20 Jahren veröffentlichte der US-amerikanische Telekommunikationsanbieter AT&T als erster ein Werbebanner auf den Seiten eines Internet-Magazins. Schon ein Jahr später nahm ein Unternehmen in Palo Alto den ersten Adserver in Betrieb. Was damals revolutionär anmutete, ist heute langst Standard, soll aber dennoch gebührend gefeiert werden. Zum vierten Mal ruft der Online Ad Summit zum Austausch zum Thema Digitales Marketing auf. Auch das ein Grund zum Kommen!

 

Termin dmexco Köln: 16.09.2015 – 17.09.2015

Veranstaltungsort: Messe Köln

Adresse: Messepl. 1, 50679 Köln

Webseite der Messe: www.dmexco.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe dmexco Köln 2015 – © mpfphotography | Fotolia.com)

 

Artikel zur dmexco 2017 in Köln

Artikel zur dmexco 2016 in Köln

Artikel zur dmexco 2014 in Köln