CeBIT Hannover 2015

Weltweit größte Informationstechnikmesse – CeBIT Hannover 2015

Die weltweit größte Informationstechnikmesse findet in Hannover statt. Genauer gesagt ist die Rede von der CeBIT, die in ihren Anfangstagen 1950 als Bereich »Büroindustrie« als Teil der Hannover Messe ins Leben gerufen wurde. Heute steht sie als Informationsquelle für digitale Technologien weltweit an erster Stelle. 2015 heißen die Top-Themen

– Big Data & Cloud
– Digitale Transformation
– Internet der Dinge
– Mobile
– Security und
– Social Business.

Die CeBIT wird vom 16. bis 20. März stattfinden. In ihrer Ausrichtung setzt die Messeleitung vermehrt auf Fachpublikum, was sich in den Öffnungszeiten ausschließlich an Werktagen niederschlägt. Das Konferenzprogramm mit »CeBIT Global Conference« und »DatacenterDynamics CONVERGED« sowie zahlreiche Fachforen bieten gleichfalls wenig Ansatzpunkte für das allgemeine Publikum, dafür umso mehr für die Fachwelt.

Partnerland der CeBIT 2015 ist China. Mit über 600 Unternehmen präsentiert sich der asiatische Markt in bisher unbekannter Dimension in Hannover. Damit unterstreicht die Messe den Status Chinas als weltweit zweitgrößten IT-Markt nach den USA. Den 2.500m² großen Zentralstand Chinas finden Besucher in Halle 6 und mit dem »China Germany ICT Summit« gelingt ein Treffen verschiedener Regierungsmitglieder beider Länder sowie deren innovativsten IT-Unternehmen.

Mit ihrer breit angelegten Angebotspalette kann die CeBIT nicht nur das aktuelle Hardware-Angebot abbilden. Wie in jedem Jahr wird auch 2015 wieder mit einigen Neuerscheinungen, beeindruckenden Präsentationen sowie echten Innovationen zur rechnen sein. Wer kann, stellt seine neuen Produkte hier vor. Aber auch Trends aus der digitalen Welt werden beleuchtet. So findet am Freitag zum ersten Mal »Rock the Blog« statt, eine Veranstaltung, die Blogger und Industrieunternehmen näher zusammenbringen wird. Dabei geht es über ein allgemeines Kennenlernen deutlich hinaus: Die als Freizeitvergnügen begonnene Erscheinung »Blog« nimmt zunehmend Einfluss auf die Märkte und kann Produkte oder Unternehmen stärken – wenn die Zusammenarbeit zwischen Bloggern und Marketingstrategen gelingt.

Als weiteres Highlight ist der Überblick im Bereich der 3-D-Technik zu werten. Kaum eine technische Neuerung der letzten Jahre konnte Phantasie sämtlicher Industriebereiche derart anregen, wie 3-D-Komponenten. CAD-Systeme, Printer sowie auf die Anforderungen der Architektur zugeschnittene Modelle zeigen den aktuellen Stand des Erreichten. Zu den Ausstellern in diesem Bereich zählen die Universität Berlin und die ETH Zürich neben Anbietern aus der freien Wirtschaft, die unter anderem 3-D-Drucker und Scanner samt Software und Zubehör im DIY-Selbstbausatz präsentieren.

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) werden in diesem Jahr zu den Gewinnern der CeBIT zählen. Zahlreiche Angebote wurden konkret auf die Bedürfnisse der KMU zugeschnitten. Damit trägt die CeBIT der Situation Rechnung, dass in diesem Bereich zwar die Bedrohung der Wettbewerbsfähigkeit durch mangelnde Digitalisierung erkannt wird, aber die Umstrukturierung bisher nur bei den wenigsten Unternehmen in Angriff genommen wird. Es lohnt sich also, hier zu den Ersten zu gehören.

 

Termin CeBIT Hannover: 16.03.2015 – 20.03.2015

Veranstaltungsort: Messe Hannover

Adresse: Messegelände, 30521 Hannover

Webseite der Messe: www.cebit.de

 

(Bildquelle: Titelbild zur Messe CeBIT Hannover 2015 – © Gunnar Assmy | Fotolia.com)

 

Artikel zur CeBIT 2017 in Hannover

Artikel zur CeBIT 2016 in Hannover

Artikel zur CeBIT 2014 in Hannover