Moderner Staat Berlin 2014

Messe Moderner Staat 2014 Berlin

Moderner Staat Messe Berlin 2014Mit der Fachmesse Moderner Staat richtet sich die Messeleitung an die Entscheidungsträger in Bund, Ländern und Gemeinden. Das Zusammentreffen findet einmal jährlich statt und kann mit einem angeschlossenen Kongress den umfassenden Informationsaustausch schnell realisieren.

Zielgruppe und Aussteller der Moderner Staat Berlin

Auch ein moderner Verwaltungsapparat bedient sich ähnlicher Strategien wie sie in der Privatwirtschaft erfolgreich zum Einsatz kommen. Zu den Messeschwerpunkten Beratung und Service, E-Government und IT, Finanzen sowie Personal stehen bewährte Dienstleister zur Verfügung, die umfassend beraten und informieren können. Maßgeschneiderte Produkte für diffizile Problemstellungen lassen sich hier in Augenschein nehmen. Im Vordergrund steht jedoch der Austausch über aktuelle Themen wie den Generationenwandel oder die Forderung nach Nachhaltigkeit im Verwaltungswesen.

Messerückblick Moderner Staat Berlin

2014 kommen die Vertreter auch Bund, Ländern und Kommunen bereits zum 18. Mal in Berlin zusammen. Im vergangenen Jahr nahmen 140 Aussteller und mehr als 2.100 Besucher die Gelegenheit wahr, sich über Innovationen in einem sonst als starr verrufenen Apparat zu informieren. 2013 fand gleichfalls der Umzug in das Estrel Convention Center Berlin statt. Die Erstveranstaltung am aktuellen Veranstaltungsort wurde von allen Teilnehmern als erfolgreich gewürdigt. Gleichzeitig konnte der Kongress mit einer Reihe neuer Partner überzeugen. Für 2014 ist zu erwarten, dass es gelingen wird, das hohe Niveau zu behaupten.

Ausblick und Termin der Moderner Staat Berlin

»Für moderne Verwaltung in Europa: Die europäische Integration als Chance und Herausforderung für den öffentlichen Sektor« lautet das Leitmotto des diesjährigen Kongresses parallel zur Fachmesse. Für die hochwertige Aufbereitung des anspruchsvollen Themas sind namhafte Experten geladen, die die Thematik in fünf Schwerpunkten vertiefen. Unter anderem informieren sich die Teilnehmer zu brennenden Fragen im Infrastrukturausbau wie der energetischen Sanierung öffentlicher Gebäude oder dem Ausbau der Stromnetze. Gleichfalls steht der Datenschutz im Zusammenhang mit der inneren Sicherheit auf der Tagungsordnung. Dieses brisante Thema beschäftigt nicht nur deutschland-, sondern europaweit. Gleichfalls widmet sich die Konferenz der Personalfrage und dem stets anspruchsvollen Finanzierungssektor.

Neben Ausstellung und Kongress sind wieder einige Sonderveranstaltungen geplant: Im »Behörden Spiegel Forum« erwartet den Besucher ein volles Programm zu aktuellen IT-Themen. Das BITKOM Forum widmet sich am Mittwoch dem E-Government. Nicht zuletzt diskutieren die Teilnehmer aller Verwaltungsebenen an insgesamt drei Thementischen spannende Brennpunkt-Themen über die Ressortgrenzen hinweg.

Die Auftaktveranstaltung am Dienstag vor Messestartschuss im Kongressraum Mensch sowie die Abendveranstaltung »STAATSgeflüster« mit bekannten Showgrößen aus Las Vegas und dem Rest der Welt bilden einen ansprechenden Rahmen für zwei informative Tage in Berlin auf der Fachmesse Moderner Staat.

Nächster Veranstaltungstermin ist vom 02. bis 03. Dezember 2014.

Artikel zur MODERNER STAAT Berlin 2015

Messebauangebote für den Messestand auf der Moderner Staat Berlin kostenlos vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.