Inhorgenta München 2014

Messe Inhorgenta 2014 München

Inhorgenta Messe München 2014Bezahlbarer Luxus aus den Produktgruppen Lifestyle, Uhren und Schmuck – das verspricht die Inhorgenta München. Mit diesem Credo konnte sich die Inhorgenta im Laufe ihres Bestehens seit 1973 zu einem bedeutenden Branchentreffpunkt entwickeln. Inzwischen gilt sie als eine der größten Schmuckmessen in Europa. Der Name Inhorgenta ist Programm. Das Akronym setzt sich aus den Begriffen »International, Horologerie, Argentum und Aurum« zusammen, womit gleichzeitig die Schwerpunkte der Messe gekennzeichnet sind: Schmuck aus Gold und Silber sowie Uhren in gehobener Qualität neben aktuellen Trends sind das Thema. Ergänzend zeigt die Messe Wege der Fertigung wie beispielhafte Einrichtung von Betrieben im Fachbereich.

Zielgruppe und Aussteller der Inhorgenta München

Mehr als 1.200 Aussteller erwartet die Inhorgenta 2014. Ihr Angebot richtet sich ausschließlich an Fachbesucher, welche aus 85 Ländern anreisen. Ebenfalls willkommen sind Auszubildende und Studierende der entsprechenden Fachrichtungen. Mit einem internationalen Besucheranteil von etwa 30 Prozent kann die Inhorgenta eine beachtliche Reichweite erzielen. Die Gruppe der Schmuck- und Zubehör-Unternehmen ist unter den Ausstellern am prominentesten vertreten. Aktuell sind weit über 500 Anbieter gelistet. Als weitere gut repräsentierte Gruppe finden sich Aussteller für Edelsteine ein. Für die Bereiche Technik und Verkaufshilfen begeben sich nahezu 100 Vertreter zur Inhorgenta 2014, welche in diesem Jahr in sieben Hallen stattfindet.

Messerückblick Inhorgenta München

Während der Besucherstrom um 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr wachsen konnte, kamen 2013 sogar 9 Prozent mehr Aussteller nach München. Knapp 50 Prozent der Aussteller kamen aus dem Ausland, wohingegen die Besucher zu etwa einem Drittel aus anderen Ländern angereist waren. Aussteller wie Besucher vergaben für die 40. Veranstaltung der Inhorgenta 2013 gute, sehr gute oder exzellente Bewertungen. Damit konnte sich die Messe im Bereich des bezahlbaren Luxus erneut als Branchentreffpunkt etablieren und ihre führende Stellung weiter ausbauen.

Ausblick und Termin Inhorgenta München

Mit einem Rahmenprogramm, das über die gesamte Laufzeit der Messe rund 34 Einzelveranstaltungen aufweist, kann die Inhorgenta sicher auch 2014 ihr Publikum überzeugen. Allein für den zweiten Messetag (15. Februar 2014) werden 16 Veranstaltungen im Programm genannt. Wie in jedem Jahr ist das Herzstück der Schmuckmesse – die »Selektion« – in Halle B1 untergebracht. Neu hingegen ist die Ausstellung »Trends & Visions« in Halle B3. In dieser Ausstellungshalle ist ebenfalls die Seminarfläche anzutreffen, auf der viele der Vorträge abgehalten werden. Ebenso findet sich hier das »Inspiration Lab«, ein branchenübergreifendes Forum. 2014 kooperiert die Inhorgenta mit der Las Vegas-Schmuckmesse Couture, die im »Couture Pavillon« die Besucher erwartet. Erstmalig wird es einen französischen Pavillon geben: Unter dem Motto »Prestige de France« stellen namhafte französische Designer ihre Kollektionen vor. Mit der »France Brillance« für klassischen Lifestyle ist das Nachbarland auch in Halle B2 vertreten.

Nächster Veranstaltungstermin ist vom 14. bis 17. Februar 2014.

Artikel zur Inhorgenta 2019 in München

Artikel zur Inhorgenta 2018 in München

Artikel zur Inhorgenta 2017 in München

Artikel zur Inhorgenta 2016 in München

Artikel zur INHORGENTA 2015 in München

Messebauangebote für den Messestand zur Inhorgenta München kostenlos vergleichen.

2 Gedanken zu „Inhorgenta München 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.