Outdoormagazine – Magazine Outdoor

Spaß mit Bewegung beginnt vor der eigenen Haustür und reicht bis hin zu Fernzielen. Dabei macht es wenig Unterschied, ob das Outdoorvergnügen nur einen Nachmittag lang ist oder die Sommerferien in Anspruch nimmt. Einsteiger und Könner informieren sich in einschlägigen Fachzeitschriften. Mehrheitlich berichten diese über aktuelle Trends und stellen Techniken und Produkte vor. Allen gemeinsam ist, dass sie Lust machen auf Reisen. Gut recherchierte Reportagen und beeindruckende Fotos wecken Urlaubsträume. Wir stellen Ihnen einige wichtige Outdoormagazine im Printformat vor.

 

Das ALPIN Magazin

Das Fachmagazin ALPIN öffnet dem Leser einen Blick in die alpinen Herausforderungen der Alpen von leicht bis extrem. Wichtige Hinweise zur Vermeidung von Risiken im Berg stellt das Magazin in regelmäßigen Beiträgen vor. Dazu gibt es Tourenvorschläge oder Geschichtliches aus den Anfängen des Bergsteigens. Gleichzeitig versteht sich das Magazin als Kontaktpunkt. Für das Kennenlernen und Netzwerken lädt es zu Wettbewerben und Führungen ein.

Druckauflage: 33.000 Exemplare
Herausgeber: Olympia-Verlag GmbH, Nürnberg
Webseite: www.alpin.de

 

Panorama Magazin (Deutscher Alpenverein)

Der Deutsche Alpenverein e. V. ist die größte nationale Bergsteigervereinigung der Welt. Seine Mitglieder und alle Interessierten spricht er über sein Fachmagazin Panorama an. Neben Tourenvorschlägen und der Vorstellung ausgesuchter Regionen für Kletterer und Bergwanderer hat sich der Deutsche Alpenverein auch den Naturschutz in den Bergen auf die Fahnen geschrieben. Panorama gibt dem Anliegen Stimme. Darüber hinaus erfährt der Bergfreund Wissenswertes über verschiedene Techniken am Berg oder welche Produkte oder Reisearrangements für Bergsteiger neu am Markt sind.

Druckauflage: 100.000 Exemplare
Herausgeber: Deutscher Alpenverein e.V., München
Webseite: www.alpenverein.de

GEO – Outdoormagazin (Gruner+Jahr)

Das GEO Magazin informiert seine Leser in insgesamt 17 Ländern über unterschiedliche Themenbereiche. Die bekannt guten Fotografen, die der Verlag Gruner+Jahr für seine Reportagen verpflichtet, bürgen für atemberaubende und spektakuläre Fotos. GEO stellt neben der Schönheit der Natur auch andere Themen in den Fokus. Diese stammen aus der Biologie, Medizin oder der Politik. Daneben informiert GEO in ausführlichen Reportagen über interessante Reiseziele und liefert Hintergrundinformationen. Mit diesen und ähnlichen Angeboten richtet sich der Verlag mit seiner GEO-Familie zusätzlich an bestimmte Zielgruppen wie Kinder.

Druckauflage: 270.000 Exemplare
Herausgeber: G+J Wissen GmbH, Hamburg
Webseite: www.geo.de

 

MSV Medien – Outdoor & Freizeit

Herausgeber: Modellsport Verlag GmbH, Baden Baden

Das trekking Magazin

Das trekking Magazin fokussiert auf Outdoor, Wandern und Camping. Aktuelle Neuigkeiten aus der Welt der Trekking-Szene, aktuelle Produktvorstellungen und Tipps für die Ausstattung bilden das Gerüst für Reisevorschläge und Touren. In jedem Heft widmen sich die Herausgeber ausgesuchten Tourismuszielen, die sie ausführlich vorstellen. Das trekking Magazin richtet sich an Liebhaber des Bergwanderns und untermalt die Reportagen mit eindrucksvollen Bildern von den Hoch- und Mittelgebirgen des Landes und in der europäischen Nachbarschaft.

Druckauflage: 55.000 Exemplare
Webseite: www.trekkingmagazin.com

Das Outdoormagazin Bike&Travel

Das Bike&Travel Magazin hat eine Zielgruppe im Auge, die sich auf zwei Rädern bewegt. Für passionierte Radfahrer leistet das Fachmagazin Kaufberatung in puncto Equipment und gibt Tipps für die optimale Ausstattung und maximalen Komfort auf langen Strecken. Herzstück des Magazins sind Berichte über ansprechende Radreiseziele im In- und Ausland und auf kurzen oder langen Strecken.

Druckauflage: 45.000 Exemplare
Webseite: www.biketravel-magazin.com

Das kajak Magazin

Freunde des Wassersports im Kajak oder Canadier informieren sich im Fachmagazin kajak aus dem Modellsport Verlag. Erfahrene Paddler stellen Routen auf Seen, Flüssen und Bächen vor im Schwierigkeitsgrad von entspannend bis Wildwasser. Auch hier stellt der Verlag neuartige Produkte vor und hilft dem Leser bei seiner Kaufentscheidung. Erfahrungsberichte und Neuigkeiten aus der Paddelszene runden das informative Format ab.

Druckauflage: 25.000 Exemplare
Webseite: www.kajak-magazin.com

Das Magazin SUPBoard

Traditionell fahren polynesischer Fischer mit dem Stehpaddel zum Fischfang. Als Wassersportart konnte das Stand Up Paddling in den letzten Jahren so viele Freunde gewinnen, dass der Modellsport Verlag dem Freizeitvergnügen ein eigenes Magazin widmet, das SUPBoard. Die Redaktion stellt Techniken dieser relativ jungen Sportart einander gegenüber, gibt Tipps zu Locations, die sich sogar im urbanen Raum finden, und informiert die SUP-Community. Ratgeber und Tests runden den Inhalt ab.

Druckauflage: 30.000 Exemplare
Webseite: www.supboard-magazin.de

Das Reisewelt ALPEN Magazin

Der Alpenraum und seine Vielfalt ist das Schwerpunktthema im Reisewelt ALPEN Magazin. Hier dreht sich alles um Sport, aber ebenso um Genussurlaub vor malerischer Kulisse oder Camping in den Bergen. Mountainbiker und Wanderer kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Wer auch zu Hause den Geschmack der freien Bergwelt auf der Zunge spüren möchte, findet Rezeptvorschläge zum Nachkochen.

Druckauflage: 50.000 Exemplare
Webseite: www.reisewelt-alpen.de

 

Das Outdoor Magazin

Im Outdoor Magazin zählen regelmäßige Produkttests zum Programm. Diese nehmen einen großen Teil im Heft ein. Daneben liest sich der Leser in ausgesuchte Regionen ein, die als Titelthema von Heft zu Heft wechseln. Touren- und Reisevorschläge fehlen ebenso wenig wie ausführliche Informationen zu Service und Know-how beim Outdoorerlebnis. Neben den heimischen Urlaubsregionen kommt auch das Ausland nicht zu kurz. Das Outdoor Magazin hat dabei keine bestimmte Zielgruppe im Auge, sondern richtet sich an alle Outdoorfans gleichermaßen.

Druckauflage: 41.000 Exemplare
Herausgeber: Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, Stuttgart
Webseite: www.outdoor-magazin.com

 

Sie finden eines fehlt? Schreiben Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.